Skip to content Skip to sidebar Skip to footer

Bewertung finales Eckpunktepapier

Am 10.7.2023 kam es zu einer Einigung zwischen Bundesministerium für Gesundheit (BMG) und den Gesundheitsministerinnen der Länder über ein Eckpunktepapier zur Krankenhausreform. Auch wenn es eine Verbesserung gegenüber den Vorschlägen der Regierungskommission darstellt (unsere Bewertung der Kommissionsvorschläge findet sich hier), beinhalten die vereinbarten Eckpunkte dennoch weder eine Überwindung des Fallpauschalensystems noch eine Entökonomisierung der Krankenhäuser, wie von Lauterbach angekündigt und in einigen Medien fälschlich behauptet. Unsere detaillierte Analyse kann hier nachgelesen werden:

Bewertung finales Eckpunktepapier